Die Erlebnisse des syrischen Ritters Usama ibn Munqid zur Zeit der Kreuzz-

  • Title: Die Erlebnisse des syrischen Ritters Usama ibn Munqid zur Zeit der Kreuzz
  • Author:
  • Released: 2012-11-20
  • Language:
  • Pages: 24
  • ISBN:
  • ISBN13:
  • ASIN: B00ECXTYFS

DOWNLOAD CLICK HERE

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Kunst - Kunstgeschichte, Note: -, Universität Stuttgart (Kunstgeschichte), Veranstaltung: Fremdes Wahrnehmen, Sprache: Deutsch, Abstract: Usama ibn Munqids Buch stellt eine der wenigen uns bekannten islamischen Quellen zum
Thema der Kreuzzüge dar. Er berichtet von seinen Erlebnissen und Reisen als syrischer Ritter.
Thematisiert wird in diesem Aufsatz besonders seine Wahrnehmung des Fremden. Fasziniert
von den Franken schreibt Usama deren seltsame Verhaltensweisen nieder. Er gibt uns so die
Möglichkeit, die Wirkung der Franken auf die Araber kennenzulernen.
Es wird nicht nur darauf eingegangen, was dem Autor unbekannt war, sondern auch darauf,
was dem heutigen europäischen Leser fremd erscheint.
Als erstes wird ein kurzer Einblick in die geschichtlichen Situation gegeben, um das Werk
historisch einordnen zu können. Die Lebensumstände Usamas sind wichtig, um seine
Ansichten zu verstehen.
Als nächstes werden die Person Usamas und dessen Buch näher geschildert.
Den Abschluss bilden einige Gedanken zur Aktualität des Buchs. pdf